Zur Löschhilfe bei einem Scheunenbrand in der Gemeinde Loifling bei Cham alarmiert die ILS am Freitag Abend gegen 21 Uhr die Rodinger Wehr. Von der Feuerwache rücken ELW, TLF und DLK aus.
Noch während die Rodinger Fahrzeuge anfahren melden die Einsatzkräfte vor Ort das das Feuer bereits unter Kontrolle gebracht werden konnte, weitere Einheiten sind nicht notwendig. Die Fahrzeuge brechen daraufhin die Alarmfahrt ab und rücken nach rund 20 Minuten wieder ein.