Unwetter

Hochwasserinfo Pegel Roding

Die Further Kameraden feiern über das letzte Juniwochenende 150 Jahre Feuerwehr Furth im Wald - natürlich sind die Paten aus Roding hier wieder stark vertreten, besteht doch die Freundschaft zu furt schon genau so lange wie die Further Feuerwehr selbst. An allen vier Festtagen werden Busse sowie das MZF eingesetzt um unsere Kameraden sicher hin und zurück zu bringen.
Freitag Nachmittag wird unsere Wehr standesgemäß vom Jubelverein am Treffpunkt abgeholt ehe es zum Totengedenken weitergeht, im Anschluss daran folgt der Einzug in die Further Festhalle wo der Abend gemütlich zusammen ausklingt.
Samstag Nachmittag findet am Festplatz der Atemschutzwettbewerb statt - hier ist auch ein Trupp unserer Wehr vertreten und landet auf Platz 12 aus insgesamt 33 teilnehmenden Trupps.
Sonntag fand traditionell der große Kirchen- und Festumzug statt, unsere Wehr ist hier ebenfalls stark bis in die Nacht hinein vertreten.
Zum Festausklang am Montag findet sich ebenfalls eine große Abordnung unserer Wehr in Furth ein, gemeinsam wird bis nach Mitternacht zur Musik auf den Biertischen gefeiert.
 
Wie schon 2010 bei unserem Fest zeigten sich beide Wehren eng miteinander verbunden - Roding und die FF Furth, schee wars bei euch, und auf die nächsten 150 Jahre mit euch!

Bilder zum Fest finden Sie hier auf der Internetseite der Further Kameraden