Am Karfreitag löst in der früh um 4:49 Uhr die ILS Alarm für die Feuerwehren Roding, Mitterdorf und Altenkreith aus. Im Oberkreither Industriegebiet hat eine automatische Brandmeldeanlage ausgelöst. Von der Feuerwache rücken ELW, TLF, LF, DLK und VLKW aus.

Ersteintreffende Kräfte können schnell Entwarnung geben, ein abgerissener Hydraulikschlauch hat den Brandmelder ausgelöst, für die Feuerwehren ist kein eingreifen erforderlich. Die Einsatzkräfte rücken daraufhin nach rund 20 Minuten wieder ein.