Unwetter

Hochwasserinfo Pegel Roding

Dienstag Abend um 17:30 Uhr kommt es auf der ST2147 Roding - Michelsneukirchen an der Abzweigung nach Unterlintach zu einem heftigem Auffahrunfall. Die ILS alarmiert die Kleinalarmschleife der Rodinger Wehr zum binden auslaufender Betriebsstoffe sowie zur Verkehrslenkung im Feierabendverkehr. ELW, GW-L2 sowie LF rücken aus.
Vor Ort werden bereits zwei Personen mit leichten Verletzungen vom Rettungsdienst behandelt und in umliegende Krankenhäuser eingeliefert, die Einsatzkräfte sichern die Unfallstelle ab und säubern die Fahrbahn von auslaufenden Betriebsstoffen und Trümmerteilen. Nachdem das letzte Unfallfahrzeug abgeschleppt wurde verlassen auch die Einsatzkräfte nach rund einer Stunde die Einsatzstelle.