Unwetter

Hochwasserinfo Pegel Roding

Zu einem gemeldeten Wohnhausbrand in Erpfenzell alarmiert die Leitstelle in der Nacht zu Samstag zahlreiche Feuerwehren, auch den Rodinger Löschzug. ELW, TLF, LF und DLK rücken aus.
Bei einer ersten Lagemeldung der Ortsfeuerwehr Erpfenzell zeigt sich das der Brand auf kleinen Bereich beschränkt ist und die Feuerwehren Falkenstein, Rettenbach und Wiesenfelden ausreichen, die restlichen Kräfte können nach rund 15 Minuten die Alarmfahrt einstellen und einrücken.