Unwetter

Hochwasserinfo Pegel Roding

Zu einem gemeldeten LKW-Brand auf der B16 neu, Höhe Abfahrt Walderbach/Kirchenrohrbach alarmiert die Leitstelle zahlreiche Feuerwehren, unter anderem auch die Rodinger Wehr. ELW, TLF mit Wasserwerfer, LF und DLK rücken aus.
Die ersteintreffende Feuerwehr Walderbach meldet zurück das es sich lediglich um einen Motorschaden mit Rauchentwicklung handelt, für die Feuerwehren ist kein Eingreifen erforderlich. Bis auf die Wehren Walderbach und Altenkreith, welche den LKW im Feierabendverkehr absichern und im Anschluss auf einen nahegelegenen Parkplatz geleiten, werden sämtliche Einsatzkräfte abbestellt, auch der Löschzug aus Roding bricht den Einsatz nach rund 10 Minuten ab und kehrt wieder an die Wache zurück.