Unwetter

Hochwasserinfo Pegel Roding

Eine junge Frau kommt auf schneeglatter Fahrbahn zwischen Schorndorf und Roding von der Fahrbahn ab, überschlägt sich mit ihrem PKW, und bleibt im Anschluss auf dem Dach liegend im angrenzenden Straßengraben stehen. Selbstversuche aus dem PKW zu gelangen scheitern, die Frau wählt selbst den Notruf. Die Leitstelle alarmiert daraufhin den Rüstzug Roding mit dem Stichwort "eingeklemmte Person nach VU", ELW, LF, RW sowie TLF mit VSA rücken aus.
Beim eintreffen der Einsatzkräfte konnte die Person bereits aus dem PKW gerettet werden, sie befindet sich mit leichten Verletzungen in Obhut des Rettungsdienstes. Die Einsatzstelle wird großflächig ausgeleuchtet und für die Dauer der Aufräumarbeiten gesperrt, nachdem die Einsatzkräfte den PKW mit vereinten Kräften wieder auf die Räder gestellt haben kann der Einsatz für die Feuerwehr beendet werden, das letzte Fahrzeug rückt nach ca. 45 Minuten wieder an der Wache ein.